Info:

Zum Lesen der Satzung und des Mitgliedantrages benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Die jeweils neueste Version können Sie hier herunterladen.


Links:


Augenärztliche Genossenschaft Bayern eG (AGBay)

  • Sitz der Genossenschaft:
    Residenzstr. 9
    80333 München

  • Kontakt:
    Dr. Regine Poetzsch-Heffter
    Richard-Wagner-Str. 22
    95444 Bayreuth
    Tel (0921) 21777
    Fax (0921) 67075
    eMail info @ agbay.de

  • Eingetragen beim Registergericht München Nr. GnR 2525

  • Prüfungsverband: ECOVIS Genossenschaftsprüfverband e.V., Neefestr. 86, 09116 Chemnitz

  • Aufsichtsrat:
    Dr. Stephan Schneider (Vorsitzender)

  • Vorstand:
    Dr. Regine Poetzsch-Heffter, Dr. Matthias Georgi, Dr. Tobias Neuhann

  • Vertretungsberechtigt sind 2 Mitglieder des Vorstandes.

  • Der Vorstand ist - sofern nicht anders gekennzeichnet - auch für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich.

  • Wir bieten Ihnen als Service auch zahlreiche Links zu Servern außerhalb unseres Einflußbereiches. Für die Inhalte dieser Links übernehmen wir in keinem Fall eine Haftung, bei ggf. rechtswidrigen Inhalten distanzieren wir uns ausdrücklich von diesen Inhalten.

  • Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäss Datenschutzgrundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Augenärztliche Genossenschaft Bayern eG (AGBay) informieren.

    Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

    Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

    Zugriffsdaten

    Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als sog. Server-Logfiles ab. Folgende Daten werden protokolliert:

    • Besuchte Website
    • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
    • Menge der gesendeten Daten in Byte
    • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
    • Verwendeter Browser bzw. anderes Abrufprogramm
    • Verwendetes Betriebssystem
    • Verwendete IP-Adresse

    Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die o.g. Logdaten werden 60 Tage nach Erhebung automatisch gelöscht.

    Cookies

    Diese Website setzt und liest keine Cookies.

    Umgang mit Kontaktdaten

    Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeit eMail Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

    Umgang mit personenbezogenen Daten

    Weitere als die o.g. Daten werden von dieser Seite nicht erhoben, Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

    Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können - also beispielsweise Ihr Name, Ihre Email-Adresse, Telefonnummer, IP-Nummer.

    Analysedienste

    Diese Website verwendet keine Analysedienste, z.B. Google Analytics etc.

    Nutzung von Social-Media-Plugins

    Diese Website verwendet keine Social Media Plugins, z.B. von Facebook, Twitter etc.

    Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

    Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung und andere gesetzliche Aufbewahrungspflichten) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.